News

Autofriedhof

Der Spruch „Ruhe in Frieden“ kam mir als erster Gedanke in den Kopf als ich heute Vormittag einen unheimlichen Ort betrat. Ein ganz spezieller Autofriedhof hat seinen Platz in Fræna, nur unweit von der Landschaftsroute „Atlanterhavsvegen“ entfernt, gefunden. Das spezielle an diesem Ort sind die Leichen. Alle dort „geparkten“ Autos stammen von nur einem Hersteller…

Ein großer Tag

(Foto: Bjørn Magne Øverås) Heute herrschte in Eresfjord Festtagsstimmung. Das erste Kreuzfahrtschiff seit über 100 Jahren hat heute früh vor dem kleinen Ort „Nauste“ im Eresfjord geankert. Die 192 m lange „MS Amadea“ (Phoenix Reisen) hatte vorwiegend deutsche Touristen an Bord. Auf dem Programm standen Busfahrten zum Trollstigen, nach Sunndalsøra, zum Eikesdalsee und nach Åndalsnes….

Rødven Stabkirche

Die „Rødven Stabkirche“ präsentierte sich am heutigen Vormittag in einem sehr schönen Licht. Es war nicht ganz einfach das Bauwerke zu fotografieren da die Sonne aus diesem Blickwinkel genau in die Linse blinzelte. Stichwort „Bauwerk“ ist gut… Ich habe mit diesem Bild ein weitere Bildkategorie eröffnet. Unter „Bauwerke“, bei den Bildern, werden in Zukunft weitere…

Trollstigen offen !

Heute Vormittag hat sich Statens Vegvesen entschlossen den Trollstigen für den Verkehr zu öffnen. Um 13.00 Uhr wurde dann die Schranke gehoben. Die Straßenverkehrsbörde macht allerdings darauf aufmerksam, dass es kurzfristig zu Sperrungen kommen kann. Es liegt zwar weniger Schnee als erwartet dort oben trotzdem sind noch bestimmte Abschnitte der Strasse einer gewissen Gefahr ausgesetzt.

Am Frænfjord

Nur unweit vom Ort „Elnesvågen“ entfernt konnte ich heute auf einem frühen Spaziergang dieses Foto machen. Der spitze Berg in der Mitte ist der „Jendemfjell“. Beim Betrachten des Bildes kommen Erinnerungen auf, denn diesen Berg habe ich zusammen mit meiner Tochter vor 12 Jahren zum ertsen Mal bestiegen. Wie die Zeit vergeht…. Das Bild habe…

Bunte Fahrräder

Sie sind an den merkwürdigsten Plätzen montiert und schimmern in grellen Garben – Fährräder im Ort „Eresfjord“. Eresfjord, das Tor zum Eikesdal, hat einen sehr bekannten Sohn – Kurt Asle Arvesen. Einst norwegischer Meister und Etappensieger auf der Tour de France, heute Trainer beim Team Sky ProCycling. Der kleine idyllische Ort will gesehen werden –…

Türkisfarbene Fjorde

Der Winter hat nochmal leicht über die Region gehaucht. Die Berge und Wälder sind noch von Schnee bedeckt. Der große Touristenansturm hat noch nicht begonnen und dennoch gibt es in diesen Tagen ein wirklich farbenprächtiges Naturschauspiel  zu sehen. An der Küste Norwegens hat sich das Meereswasser türkis gefärbt. Es geschieht jedes Jahr Im Frühjahr wenn…

Tromsø – einer der schönsten botanischen Gärten

Die englische Zeitung „The Guardian“ hat den botanischen Garten in Trømsø zu einem der weltweit schönsten Gärten gekürt. Der 1994 eröffnet Park umfasst ein Gelände von 1,8 ha und hat seine Hauptsaison von Mai bis Oktober.  Der „Arctic-Alpine Botanic Garden“ ist sehr beliebt. Jedes Jahr kommen ca. 40.000 Menschen zu Besuch um die Farbenpracht in…

Vorfreude auf „Utsikten“

Ein Blick auf das Baugeschehen am neuen Aussichtspunkt „Utsikten“ kann schon Schnappatmung verursachen. Wie spannend muss erst ein Besuch auf einem der Betongflügel sein ? Dieses Gefühl können die Besucher im Gaularfjell ab Juni diesen Jahres erleben, denn dann  wird das Projekt fertiggestellt worden sein. Seit dem Baubeginn 2014 ist eine Menge geschehen. Trotz extremer Arbeitsbedingungen läuft…

…aufgewacht

Nach einem langen Winterschlaf sind wir nun endlich aufgewacht. Auch in diesem Jahr werden wir euch wieder viele Bergtouren und Highlight der Region vorstellen. Dabei wollen wir unsere Aktivitäten etwas weiter südlich unternehmen. Valldalen und Geiranger stehen in diesem Jahr ganz weit oben auf unserer Liste. Aber nicht nur die Region zwischen Atlantikbrücken und Geirangerfjord…

Page 2 of 5«1234»Last »

Du kannst keine Kommentare hinterlassen